StudiumIm StudiumPrüfungsinformationen
Hilfsmittel & Raumeinteilung

Hilfsmittel und Raumeinteilung

Sie finden auf dieser Seite eine Zusammenstellung aller Aushänge der Institute bezüglich zugelassener Hilfsmittel und der Raumeinteilung bzw. Sitzplänen bei Klausuren der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät. Die Einteilung erfolgt erst nach Ablauf der Rücktrittsfrist.

Aufgrund der Corona-Situation noch folgende Hinweise zum Ablauf bei den Wiederholungsklausuren der Pflichtmodule im Bachelor:

Vor Beginn der Prüfung:

1.) Bitte seien Sie ca. 30 Minuten vor Beginn der Klausur vor dem Eingang zum jeweiligen Hörsaalgebäude und warten Sie bitte draußen vor dem Gebäude. Das Gebäude darf erst nach Aufforderung betreten werden, Sie werden von uns nach und nach in das Gebäude reingelassen.

2.) Die Legitimationskontrolle wird bereits vor der Tür des jeweiligen Hörsaals durchgeführt. Bitte halten Sie dafür Ihren Lichtbildausweis (Personalausweis, Reisepass) und Ihre Studierendenkarte bereit.

3.) Nach dem Betreten des Hörsaals weist Ihnen die Aufsicht Ihren Sitzplatz zu.

4.) Die Klausurunterlagen befinden sich bereits auf Ihrem Sitzplatz in einem verschlossenen Umschlag. Das Öffnen des Umschlags erfolgt erst nach Ansage der Aufsicht zu Beginn der Klausur.

Nach Ende der Prüfung:

Nach Ende der Klausur legen Sie Ihre Klausurunterlagen wieder in den Umschlag zurück und lassen diesen an Ihrem Platz liegen.

 

Kontakt:

Dipl.-Ök. Nicole May
Studiengangskoordination
Sprechzeiten
nach Vereinbarung
Adresse
Königsworther Platz 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Dipl.-Ök. Nicole May
Studiengangskoordination
Sprechzeiten
nach Vereinbarung
Adresse
Königsworther Platz 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum