Logo Leibniz Universität Hannover
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Logo Leibniz Universität Hannover
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Wirtschaftswissenschaftliches Kolloquium

Im Wirtschaftswissenschaftlichen Kolloquium tragen auswärtige Forscher und Praktiker vor. Die Themen sind in der Regel einem der fünf Forschungsschwerpunkte zugeordnet.

Veranstaltungen im Wintersemester 2017/2018

Thema: Innovation in China
Forschungsschwerpunkt: Innovation and Learning (Innovation und Lernen)
17.01.2018
16.15-17.45 Uhr
Raum: 1503-115
  • Referent: Ingo Liefner, Leibniz Universität Hannover
  • Betreuendes Institut: Economic Policy (Wirtschaftspolitik) and GlaD
Thema: Economic Dynamics in Southeast Asia: Introduction to TVSEP
Forschungsschwerpunkt: Mobilitäten in der globalisierten Ökonomie
24.01.2018
16.00-17.30 Uhr
Raum: 1503-115
  • Referent: Proff. Dres. Ulrike Grote, Hermann Waibel, Andreas Wagener, LUH
  • Betreuendes Institut: Environmental Economics and World Trade (Umweltökonomik und Welthandel)
Thema: Dirty money coming home: Capital flows into and out of tax havens
Forschungsschwerpunkt: Mobilitäten in der globalisierten Ökonomie
31.01.2018
16.15-17.45 Uhr
Raum: 1503-115
  • Referent: Lukas Menkhoff und Jakob Miethe, HU Berlin, DIW Berlin
  • Betreuendes Institut: Economic Policy (Wirtschaftspolitik) and GlaD

   

     

Bereits durchgeführte Veranstaltungen im WS 2017/2018

Thema: Conforming Tax Avoidance: International Evidence from Unconsolidated Accounts
Forschungsschwerpunkt: Innovation and Learning (Innovation und Lernen)
15.11.2017
17-18.30 Uhr
Raum: I-063
  • Referent: Prof. Dr. Sebastian Eichfelder, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
  • Betreuendes Institut: Business Taxation (Betriebswirtschaftliche Steuerlehre)
https://www.cat.uni-hannover.de/research-seminar.html
Thema: Mother's money, child's opportunity: Evidence from intra-household allocation in Vietnam
Forschungsschwerpunkt: Mobilitäten in der globalisierten Ökonomie
22.11.2017
14:30 Uhr
Raum: 1501-142
  • Referent: Dorothee Bühler, Leibniz Universität Hannover
  • Betreuendes Institut: Environmental Economics and World Trade (Umweltökonomik und Welthandel)