Logo Leibniz Universität Hannover
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Logo Leibniz Universität Hannover
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Vertiefungsfach Operations Management / Produktionswirtschaft

Aufbau

PO 2012: Das Vertiefungsfach umfasst 25 Leistungspunkte:

  • 1 Pflichtmodul à 5 Leistungspunkten im 6. Semester
  • 1 Seminar à 5 Leistungspunkten während 6.-8. Semester
  • 3 Wahlpflichtmodule mit insgesamt 15 Leistungspunkten während 6.-8. Semester

SoSe 2017

WS 17/18

SoSe 2018

WS 18/19

Pflichtmodul (PO 2012)

Stochastische Modelle in Produktion und Logistik (Stochastic Models)

X

 

X

Seminar

Seminar zu Produktionswirtschaft

 

 

 

Seminar zum Operations Management

X

X

X

X

Fakultative
Module / Wahlpflichtmodule
1

Manufacturing Systems Modeling and Analysis (Gestaltung industrieller Produktionssysteme)

 

X

 

X

Operations Research2

X

 

X

X

Gestaltung industrieller Produktionsprozesse

X

 

X

Modellierung und Lösung betriebswirtschaftlicher Optimierungsprobleme mit GAMS

X

 X

Implementierung von Optimierungsheuristiken des Operations Research

X

 

X

Logistik

X

 

X

Prognoseverfahren für Produktion und Logistik

 

 

 

Kooperatives Produktengineering (KPE)3

 

X

 

X

Data Analytics

X

X

X

1 Voraussichtliches Angebot

2 M. Sc. WiIng (PO 2012) können dieses Modul nicht belegen, da es zum Pflichtprogramm des Masterstudiums (vgl. Anlage 3 PO) zählt.

3 M. Sc. WiIng (PO 2012) können dieses Modul im Rahmen des technischen Vertiefungsfaches (ggf. in Kombination mit dem Studium Generale) belegen. Eine Anrechnung im Vertiefungsfach Operations Management /Produktionswirtschaft ist für M. Sc. WiIng (PO 2012) nicht möglich.

This page requires PHP4 with dom-xml functionsor PHP5 with xsl functions to be correctly displayed.Pleas contact webmaster!