GUEST

© LUH

GUEST steht für das German-US-Economic-Studies Term Student Exchange Programm zwischen der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Leibniz Universität Hannover und dem Department of Economics bzw. dem College of Business Administration der California State Polytechnic University Pomona. Die CalPoly Pomona liegt bei Los Angeles, Kalifornien. Das GUEST Programm besteht aus zwei Teilen, der HISSEMA (Hannover International Summer School of Economics and Management) und einem Semester an der CalPoly in Pomona.


ZUSAMMENSETZUNG DES GUEST PROGRAMMS

  • HISSEMA

    Die HISSEMA (Hannover International Summer School of Economics and Management) bietet internationalen Studierenden die Möglichkeit, Studienerfahrungen in Deutschland zu sammeln und Vorlesungen zur Volks- und Betriebswirtschaftslehre in englischer Sprache zu hören, für welche Credits erhalten werden können.

     

    Für die deutschen GUEST-Studierenden ist die HISSEMA Teil des Austauschprogramms. Die Teilnahme ist - in begrenztem Umfang und unter bestimmten Bedingungen - auch für deutsche Studierende der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der LUH möglich, die nicht am GUEST-Programm teilnehmen.

     

    Weitere Informationen zur HISSEMA findest du hier.

  • Fall Quarter an der CalPoly Pomona

    Das erste Quartal des amerikanischen Studienjahres eröffnet Studenten der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät in Hannover die Möglichkeit, einen Studienabschnitt in den USA zu verbringen. Dort erfolgreich abgeschlossene Lehrveranstaltungen zur Volks- und Betriebswirtschaftlehre können als Kreditpunkte für den B.Sc.-Studiengang in Hannover genutzt werden. 

    Die California State Polytechnical University liegt in Kalifornien am östlichen Rand des Los Angeles County. Sie ist eine der sieben polytechnischen Universitäten der Vereinigten Staaten von Amerika.

    Die Universität hat seit 1972 Universitätsstatus. Insgesamt studieren 23.000 Studierende auf dem Campus.

    Allgemeine Infos zur CalPoly Pomona

    Name der UniversitätCalifornia State Polytechnic University Pomona
    Internetseitehttp://www.cpp.edu/
    ProgrammGUEST
    Studienplätze10-12
    Dauer des Studienaufenthaltes1 Semester
    Sprache der VorlesungenEnglisch
    SprachvoraussetzungenEnglisch
    Homepage der CalPoly
    Kurskatalog (Zur Auswahl: Unter "Course Attribute" nach "Course Level: Upper Division" filtern und Kurse mit einer 4000er Nr. auswählen.)
    International CenterCollege of Business Adminstration

Zeitplan GUEST-Programm 2019

Voraussichtlicher Ablauf des GUEST-Programms 2019, exakte Daten können sich ändern.

31. Januar 2019

Bewerbungsfrist

Februar 2019

Ggf. Auswahlgespräche

Februar/ März 2019

Auswahl und Nominierung der TeilnehmerInnen

Nach erfolgreicher Bewerbung

Infos zur Bewerbung an der CalPoly und weitere Schritte

Ende März/ Anfang April 2019

Informationstreffen & Kennenlernen aller TeilnehmerInnen

30. April 2019

Abgabe Learning Agreement & Kursbeschreibungen

Mai/ Juni/ Juli 2019

Nach Annahme durch CalPoly: Beantragung Visum in Berlin oder Frankfurt

07. Juni – 15. Juli 2019

HISSEMA (Beginn und Ende)

1.-6. Juni 2019

Anreise der internationalen Studierenden und TeilnehmerInnen der HISSEMA: Abholung durch LUH-TeilnehmerInnen vom Flughafen, Begleitung in die Unterkünfte

3. Juni 2019

Schlüsselabholung Studentenwohnheim, Einzug

7. Juni 2019

Kick-Off HISSEMA & Welcome BBQ

Juni & Juli 2019

Gestaltung des Freizeitprogramms für die internationalen HISSEMA-TeilnehmerInnen

11.-15. Juni 2019 (Pfingstwoche)

course 1 "International Management & Economics"

19. Juni 2019

Exam course 1

1.-5. Juli 2019

course 2 "The German Economy & The European Union"

10. Juli 2019

Exam course 2

10. Juli 2019

Farewell Dinner

11. Juli 2019

Graduation

August 2019

Abreise nach Pomona


Teilnahme­voraussetzung
  • immatrikuliert im Studiengang Wirtschaftswissenschaft B.Sc.
  • Abschluss des 4. Semesters bei Auslandsstudienantritt
  • persönliche Motivation, Aufgeschlossenheit, Selbständigkeit
  • gute bis überdurchschnittliche Studienleistungen
  • bisher ordnungsgemäßes Studium
  • Integrierbarkeit in das Studium
  • Mitarbeit und Teilnahme an der HISSEMA
  • Studium im Fall Semester (August bis Dezember) an der CalPoly Pomona
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Teilnahme an der Info-Veranstaltung für Austauschstudierende (nach erfolgreicher Bewerbung)
  • Nachweis der Finanzierbarkeit (min. $ 7.000,00 U.S. Dollar)

Bewerbungsverfahren

Bewerbungen für einen Auslandsaufenthalt über die wirtschaftswissenschaftliche Fakultät müssen direkt im Auslandsbüro der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät (Raum I-101 bis I-103) in Papierform abgegeben werden.


Bewerbungschluss für das akademische Jahr 2020/21 (Wintersemester 20/21 und Sommersemester 2021) ist der 31. Januar 2020.


Beizufügen sind folgende Unterlagen:

  • Deckblatt zur Bewerbung
  • Motivationsschreiben (max. 1,5-2 Seiten, auf Englisch)
  • Lebenslauf (auf Englisch)
  • unterschriebener Notenspiegel in englischer Sprache (erhältlich beim Prüfungsamt).
  • ausgedruckte und unterschriebene Onlinebewerbung
  • Bitte trage bis zu 4 Wunschunis (ERASMUS / Partnerunis weltweit / GUEST) in die Bewerbung (Deckblatt und Onlinebewerbung) ein, geordnet nach Priorität
    • Im Rahmen von ERASMUS darf man sich für max. 3 Wunschuniversitäten bewerben
    • Im Rahmen unserer Partneruniversitäten weltweit oder GUEST sind auch max. 3 Präferenzen möglich.
    • Bei Kombination von ERASMUS und Partnerunis weltweit/GUEST sind max. 4 Wunschunis anzugeben.
  • Sprachnachweis (bspw. Kopie des deutschen Abiturzeugnisses, weitere Sprachzertifikate, längere Aufenthalte im Ausland, fremdsprachige Seminare, Kurse am Fachsprachenzentrum, DAAD-Spachtest-Nachweis)
  • Achtung: Für manche unserer Partneruniversitäten ist ein offizieller Sprachnachweis, wie ein TOEFL- oder IELTS-Test, DAAD-Sprachtest, oder ein Nachweis über einen erbrachten Spachkurs beim FSZ erforderlich (Sprachnachweis über das Abiturzeugnis ist dann ggf. nicht ausreichend)!
  • eine Liste mit möglicher Kurswahl, basierend auf Kursangebot der Gastuni der vorherigen Semester (WiSe/ SoSe)
  • ggf. Nachweise über außeruniversitäres Engagement

Tipps für die Erstellung deiner Bewerbungsunterlagen findest du hier.


Die Bewerbung ist zu richten an:


Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
- Auslandsbüro -
Königsworther Platz 1
30167 Hannover


Außerdem ist zu beachten:

  • Die Bearbeitung erfolgt schnellstmöglich nach Bewerbungsschluss. Zu- und Absagen werden an alle Bewerber per E-Mail verschickt. 
  • Wichtig: Bitte achte darauf, dass du eine gültige Email-Adresse in der Bewerbung angibst! Wir können Bewerbungen ohne gültige E-Mail-Adresse nicht berücksichtigen.

Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren für Erasmus+ und für Partneruniversitäten auf universitärer Ebene findest du auf der Seite des Hochschulbüros für Internationales unter diesem Link.


FINANZIERUNG

Schätzung der Kosten

Visum291 €
Krankenversicherung (vor Ort)

185 € (Mawista aus Deutschland); 37,50 € monatlich

Verwaltungsgebühren (vor Ort)213 $
optional: Unterkunft im Studentenwohnheim auf dem Campus925 $ monatlich
alternativ: externe Unterkunftca. 375 $ monatlich (Erfahrungswert)
Mahlzeitenca. 450 - 600 $ monatlich
Flug600 € oneway / 1.000 € roundtrip
optional: Mietwagen350 $ monatlich (4 Pers/ Auto)
optional: Parking Permission213 $
Hinweise zur Finanzierung von Auslandsaufenthalten findest du hier:

ERFAHRUNGSBERICHTE

Um eure Auslandsuniversität optimal auszuwählen, solltet ihr auf den breiten Erfahrungsschatz früherer Outgoings zurückgreifen.


NACH ERFOLGREICHER BEWERBUNG

Nach erfolgreicher Bewerbung wird es eine Info-Veranstaltung speziell für das GUEST-Programm geben. Dort erhältst du auch weitere Informationen zum genauen Ablauf des Programms sowie Informationen zur Anrechnung von im Ausland erbrachten Studienleistungen.

Kurz dargestellt erwarten dich folgende Aufgaben:

  • Abgabe des Learning Agreements bis 30.04.
  • ggf. Ausfüllen des Anrechnungsformulars ohne Pauschalanrechnung
  • Ausfüllen der Papiere für die CalPoly Pomona
  • ggf. Beurlaubung beantragen
  • Organisation des Welcome Barbeque für die ausländischen Studierenden sowie aktive Betreuung der ausländischen Studierenden
  • Teilnahme an der HISSEMA
  • ggf. Änderungen am Learning Agreement bis zum 31.10. mitteilen

NACH DEM AUSLANDSSEMESTER

Du möchtest, dass deine im Ausland erworbenen Leistungspunkte für dein Studium angerechnet werden? Das notwendige Vorgehen wird unter folgendem Link erläutert:


KONTAKT

Auslandsbüro Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät