VERTIEFUNGSFACH ENTWICKLUNGS- UND UMWELTÖKONOMIK

Für Studierende im Masterstudiengang Wirtschaftswissenschaft mit 4 Semestern Umfang ist die in der Tabelle enthaltene Einteilung in obligatorische und fakultative Module bzw. Seminare nicht relevant, da jedes Modul als Wahlpflichtmodul belegt werden kann.

Aufbau

SoSe 2017

WS 17/18

SoSe 2018

WS 18/19SoSe 2019

Pflichtmodul (PO 2012)

Global Food Security

X

 

X

X

Seminar

Seminar Entwicklungsökonomie

X

X

X

XX

Seminar Microfinance

X

 

 

Seminar: Climate and Development / Seminar: Econometrics & Economic Modelling

 

 

X

X

Seminar Empirische Analysen volkswirtschaftlicher Zusammenhänge

X

 

 

Fakultative
Module / Wahlpflichtmodule
1

Environmental Economics

 

X

 

X

International Competitiveness

X

X

X

XX

International Agricultural Policy

X

 

X

X

Introduction to the Economics of Developing Countries (Environmental Economics of Developing Countries)

X

 

X

X

Planning and Evaluation of Development Projects

X

 

X

Energy Economics

X

X

Water Economics

X

X

X

Econometrics

X

X

X

Working with Survey Data (Arbeiten mit Umfragedaten)

X

X

entfällt

International Economics (Advanced International Economics)

X

X

Labour and Development

X

X

X

XX

Intergenerational Mobility

 

X

X

Distribution Theory

X

 

Sustainability Economics

X

X

X

Bedeutung und Effekte wirtschaftspolitischer Entscheidungen für Unternehmen

X

 

Theoriegeschichte

X

X

 1 Voraussichtliches Angebot