StudiumIm StudiumInternationalOutgoings
Weitere Partneruniversitäten

Weitere Partneruniversitäten

© pixabay.com

Die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät verfügt über Partnerschaftsverträge mit Universitäten in verschiedenen Ländern. Unsere Partneruniversitäten sind im Folgenden nach Ländern aufgeführt. Universitätsweite Kooperationen mit Universitäten in Asien, Lateinamerika, Nordamerika, Neuseeland und Australien findest du unter Auslandsprogramme der Leibniz Universität auf der Seite des Hochschulbüros für Internationales. 

Bewerbungsverfahren

Bewerbungen für einen Auslandsaufenthalt über die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät müssen direkt im Auslandsbüro der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät (Raum I-101 bis I-103) in Papierform abgegeben werden.


Bewerbungschluss für das akademische Jahr 2020/21 (Wintersemester 20/21 und Sommersemester 2021) ist der 31. Januar 2020.


Beizufügen sind folgende Unterlagen:

  • Deckblatt zur Bewerbung
  • Motivationsschreiben (max. 1,5-2 Seiten, auf Englisch)
  • Lebenslauf (auf Englisch)
  • unterschriebener Notenspiegel in englischer Sprache (erhältlich beim Prüfungsamt). Achtung: Bei Studierenden im ersten Mastersemester stattdessen bitte eine Kopie des Bachelorzeugnisses inkl. Abschlussnote einreichen.
  • ausgedruckte und unterschriebene Onlinebewerbung
  • Bitte trage bis zu 4 Wunschunis (ERASMUS / Partnerunis weltweit / GUEST) in die Bewerbung (Deckblatt und Onlinebewerbung) ein, geordnet nach Priorität
    • Im Rahmen von ERASMUS darf man sich für max. 3 Wunschuniversitäten bewerben
    • Im Rahmen unserer Partneruniversitäten weltweit oder GUEST sind auch max. 3 Präferenzen möglich.
    • Bei Kombination von ERASMUS und Partnerunis weltweit/GUEST sind max. 4 Wunschunis anzugeben.
  • Sprachnachweis (bspw. Kopie des deutschen Abiturzeugnisses, weitere Sprachzertifikate, längere Aufenthalte im Ausland, fremdsprachige Seminare, Kurse am Fachsprachenzentrum, DAAD-Spachtest-Nachweis)
  • Achtung: Für manche unserer Partneruniversitäten ist ein offizieller Sprachnachweis, wie ein TOEFL- oder IELTS-Test, DAAD-Sprachtest, oder ein Nachweis über einen erbrachten Spachkurs beim FSZ erforderlich (Sprachnachweis über das Abiturzeugnis ist dann ggf. nicht ausreichend)!
  • eine Liste mit möglicher Kurswahl, basierend auf Kursangebot der Gastuni der vorherigen Semester (WiSe/ SoSe)
  • ggf. Nachweise über außeruniversitäres Engagement

Tipps für die Erstellung deiner Bewerbungsunterlagen findest du hier.


Die Bewerbung ist zu richten an:


Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
- Auslandsbüro -
Königsworther Platz 1
30167 Hannover


Außerdem ist zu beachten:

  • Die Bearbeitung erfolgt schnellstmöglich nach Bewerbungsschluss. Zu- und Absagen werden an alle Bewerber per E-Mail verschickt. 
  • Wichtig: Bitte achte darauf, dass du eine gültige Email-Adresse in der Bewerbung angibst! Wir können Bewerbungen ohne gültige E-Mail-Adresse nicht berücksichtigen.

 


Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren für Erasmus+ und für Partneruniversitäten auf universitärer Ebene findest du auf der Seite des Hochschulbüros für Internationales unter diesem Link.


PARTNERUNIVERSITÄTEN AUF FAKULTÄTSEBENE

ERFAHRUNGSBERICHTE

Um eure Auslandsuniversität optimal auszuwählen, solltet ihr auf den breiten Erfahrungsschatz früherer Outgoings zurückgreifen.

FINANZIERUNGSMÖGLICHKEITEN

Finanzierungsmöglichkeiten

Da mit unseren Partneruniversitäten Kooperationsverträge bestehen, sind nach gegenwärtigem Stand keine Studiengebühren an den Partnerinstitutionen zu entrichten. 


Hier findest du weitere Informationen zu Finanzierungsmöglichkeiten von Auslandsaufenthalten.

KONTAKT

Auslandsbüro Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät