News & VeranstaltungenThemenbühne
Dr. Sonja Detay wird Geschäftsführerin an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

Dr. Sonja Detay wird Geschäftsführerin an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

© Foto: Moritz Küstner

In der Fakultätsleitung der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät wird es im Sommersemester 2024 eine Veränderung geben: Frau Dr. Sonja Detay, Forschungsreferentin im Präsidialstab der Leibniz Universität Hannover, wird ab 1. April 2024 das Amt der Geschäftsführerin übernehmen und löst damit Herrn Dr. Hartmut Lehne ab, der nach 16 Jahren im Amt in den Ruhestand eintritt. Um eine optimale Amtsübergabe zu gewährleisten, wird Frau Dr. Detay bereits am 1. Februar ihre Tätigkeit an der Fakultät aufnehmen.

„Wir freuen uns, mit Sonja Detay eine Persönlichkeit für unsere Fakultät gewonnen zu haben, die zum einen die Leibniz Universität sehr gut kennt und zum anderen mit ihrer Expertise aus mehr als zwölf Jahren Tätigkeit im Bereich der Nationalen Forschungsförderung die Arbeit der Fakultätsleitung bereichern wird“, so Prof. Dr. Maik Dierkes, Dekan der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät.

Die Diplom-Sozialwissenschaftlerin promovierte 2015 an der Juristischen Fakultät der LUH und verantwortete von 2011 bis 2020 im Dezernat Forschung und EU-Hochschulbüro die individuelle Beratung zu den verschiedenen nationalen Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Leibniz Universität.

Seit November 2020 unterstützt Dr. Detay als Referentin das Präsidium der LUH bei Entwicklungs- und Strategiefragen in der Forschung sowie bei der interdisziplinären Forschungsförderung. Zu ihren Aufgaben gehören die Beratung der Anträge der Leibniz Universität im Rahmen der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder, die Begleitung von Anträgen zur Nominierung für Alexander von Humboldt-Professuren, die Koordination der Wissenschaftsallianz Braunschweig-Hannover und die Unterstützung der Tätigkeit der Gemeinsamen Ethikkommission der Leibniz Universität Hannover und der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover.

 

Autorin: Birgitt Baumann-Wohlfahrt